In Kooperation mit dem Kinderhaus Birkeneck

Therapeutische Betreuung

Ergotherapeutische Praxis
für Entwicklungsförderung
und Rehabilitation
Inh. Klaus von Oberg - Nagel

  • Sensorische Integrationsstörungen
  • Verhaltensstörungen
  • Aufmerksamkeit – und Konzentrationsstörungen
  • Entwicklungsverzögerungen ( körperlich, geistig, seelisch )
  • Autismus
  • Muskelerkrankungen
  • Störung der Motorik und Koordination
  • Geburtstraumen
Um die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung optimal zu fördern, wird ein Behandlungsplan mit alltagsrelevanten Therapiezielen erstellt. ( ICF – orientiert )
Eltern, Erzieher/Pädagogen werden in den Behandlungsprozess integriert ( ICF – Kontext - und Umweltfaktoren ).

Die TherapeutInnen der Ergopraxis Brilon bieten neben der Behandlung in den Praxisräumen auch ergotherapeutische Behandlungen entsprechend der Maßgabe der Heilmittelrichtlinie, in Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten an.

Ergopraxis Brilon
Praxisleitung: Ilona Schulte
Obere Mauer 4

59929 Brilon

Telefon: 02961 / 989321